Pflegestammtisch in Weiz

Extern begleitete Treffen (mit Info und Austausch) für pflegende Angehörige im Sozialzentrum der Volkshilfe Weiz, Waldsiedlung 4 (Villa); die nächsten Termine sind:
Di., 26.02.2019, Di., 30.04.2019, 25.06.2019, Di., 24.09.2019 und 26.11.2019,
jeweils von 17.00 bis 19.00 Uhr.
Anmeldung unter: Tel. 03172 / 44 888 41. Die Teilnahme ist kostenlos.

Gesunde Gemeinde Weiz

Unter dem Titel "Pflege zu Hause" hat die "Gesunde Gemeinde Weiz" in Kooperation mit Styria vitalis und SGM Weiz zuletzt spezielle Infoabende angeboten.

Nun wurde ein neues Projekt gestartet: Unter dem Titel "Aktiv und gesund im Leben bleiben" (AGIL) setzt die "Gesunde Gemeinde Weiz" gemeinsam mit Styria vitalis (gefördert vom Fonds Gesundes Österreich und dem Land Steiermark) ab 2018 ein großes Gesundheitsprojekt speziell für ältere Menschen in der Stadt Weiz um. Alle, die sich für dieses Thema interessieren, sind herzlich zur Mitarbeit eingeladen.
Konkrete Infos unter: SGM Weiz, Gerhard Ziegler, Tel. 0664 10 400 29.

AG Wohnen im Alter

Seit einiger Zeit gibt es die AG Wohnen im Alter in Weiz. Ursprünglich wurde die AG im Zuge des Mehrgenerationenprojektes "miteinander leben - voneinander lernen" (2012-2014) ins Leben gerufen und in weitere Folge (ab 2015) vom Sozialbeirat der Stadt Weiz übernommen und weitergeführt.
Seit dieser Zeit sind hier - unter der Leitung von Sozial- und Gesundheitsreferentin Mag. Michaela Bauer - TeilnehmerInnen aus den verschiedenen Bereichen tätig, um sich darüber auszutauschen, was notwendig ist, damit man auch im Alter noch gut und gern in seinem vertrauten Lebensumfeld verbleiben kann.
Eines der ersten Vorhaben ist nun die Installierung einer "Wohnraumanpassung" (Info und Terminvereinbarung über das neue Stadtservice Weiz, Tel. 23 19-230). Über dieses Angebot ist es ab sofort möglich, eine individuelle und kostenlsoe Beratung zu erhalten, um seine Wohnung altersgerecht zu gestalten.

Das Lebenshilfe-Kaffee

Die Lebenshilfe Weiz ladet jeden ersten Samstag im Monat zu einem gemütlichen Kaffeehausbetrieb ein. Ein toller Treffpunkt, eine angenehme Atmosphäre und viele Köstlichkeiten für ein tolles Frühstück. Sehr empfehlenswert ....

Die nächsten Kaffeehaus-Termine, jeweils samstags von 9-13 Uhr:
2.3.2019,  6.4.2019,  4.5.2019,  1.6.2019,  6.7.2019,  3.8.2019,  7.9.2019,  5.10.2019,  2.11.2019

 

  

Termine?!

Sie haben eine Veranstaltung, einen Hinweis, einen Termin?

Gerne veröffentlichen wir Vorankündigungen auf dieser Seite - bitte rechtzeitig per Mail schicken (office@gerhard-ziegler.at)

 

 Weiz hat mit BIWAK nun auch eine Notschlafstelle

Nach langen Vorarbeiten und Bemühungen ist es nun gelungen: ab 12.3.2018 gibt es mit BIWAK eine eigene Notschlafstelle für den Bezirk Weiz.
Angesiedelt ist diese in Weiz, in der Florianigasse 3, im 2. Stock. Geöffnet ist sie täglich von 18:00 bis 09:00 Uhr.
Um die Notschlafstelle in Anspruch nehmen zu können, ist es notwendig sich in der Zeit von 18:00 bis 22:00 Uhr telefonisch 0664 24 66 836 oder per E-Mail oder persönlich anzumelden.
In der Zeit  von 18:00 bis 22:00 Uhr besteht die Möglichkeit die Notschlafstelle zum Aufwärmen, Duschen, Wäsche waschen, für Gespräche und Essenszubereitung zu nützen.

 

Demenz-Beratung der Caritas

Jeden 2. Montag im Monat gibt es von 9.00 bis 12.00 Uhr im Stadtservice Weiz eine individuelle Beratung für Angehörige von Demenzerkrankten. Um telefonische Voranmeldung unter 0676 88 01 54 69 (DGKS Rosa Kouba) wird ersucht.

Treppenraupe zum Ausborgen!

Über den Sozialen Hilfsdienst der DLG Weiz kann man sich eine Treppenraupe zustellen lassen bzw. ausborgen. Diese Treppenraupe ist vor allem für RollstuhlfahrerInnen und gehbehinderte Menschen in mehrstöckigen Wohnhäusern ohne Aufzug gedacht.

Günstig - einfach - praktisch!  DLG Weiz Tel. 03172 / 30 3 90